Apportieren


Eine tolle Beschäftigungsmöglichkeit bieten Apportierkurse für ältere Junghunde und erwachsene Hunde. Die Beziehung wird gefestigt, gemeinsam werden Erfolgserlebnisse erzielt. Apportieren heißt nicht Bällchen werfen - es ist eine anspruchsvolle Arbeit, die den Hund besonders  geistig auslastet!

 

 


 

Inhalte

 

  • Einführung in das Apportiertraining. Nicht sofort hinterherjagen sonder abwarten bis das Bringen erlaubt wird.
  • Mehrere Dummys / Apportel kommen zum Einsatz. Die Reihenfolge des Apports bestimmt der Mensch. ... Es wird anspruchsvoll und bleibt spannend für Mensch und Hund.
  • Neue Herausforderungen -  von einem Fixpunkt, z.B. der Leine , in alle Himmelsrichtungen, suchen - finden - apportieren.
  • Mit dem Apportel über Hindernisse
  • Verschiedene Gegenstände werden apportiert uvm.

 

 



Termine / Kosten

Dieses neue Angebot startet ab dem 10. Januar 2018

Mittwoch                             16:00 - 17:00 Uhr

Zeit:                                          8 x 60 Minuten

Teilnehmerzahl:                  4-6 Mensch/Hunde Teams

 

KOSTEN:                                  120,00 Euro

 

Quereinsteigen ist möglich, da dieses Angebot kein Kurs ist, sondern durchgängig angeboten wird. Sie buchen 8 aufeinander folgende Trainingsstunden und entscheiden danach, ob Sie weitere Male dabei sein möchten.

 

TREFFPUNT / TRAININGSPLATZ

Gelände Hunde-Grundschule, Duderstädterstrasse 23, 40595 Düsseldorf

 


Download
Anmeldeformular_grhundschule - crossdogg
Adobe Acrobat Dokument 58.9 KB

Ich freue mich auf ihre Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.