Grundkurs| Cross dogging


Ganz besonders reizvoll ist dieses Angebot für Einsteiger und Junghunde, die für ihre Ausbildung noch weiters Training bräuchten. Der Kurs besteht aus acht Übungsstunden a`60 Minuten für 6-8 Teilnehmer. Wichtig: Für die Teilnahme an allen Kursen muß Ihr Hund sozial verträglich und selbstverständlich geimpft, gesund und haftpflichtversichert sein. Hündinnen in der Läufigkeit müssen pausieren.

 


Inhalte

 

1. Grundstellung - so fängt jede Übung an. Fördert die Konzentration und die freudige Erwatung auf Neues

2. Bleib

3. Locken I - in eine bestimmte Position oder um etwas herum

4. Hürde

5. "Ranlaufen"  - wird benötigt um von einer Stelle zur einer anderen zu kommen, der Hund bleibt dabei bei seinem Menschen

6. Tunnel

7. Locken II -  das Locken in bestimmte Positionen ohne die Belohnung vor den Augen zu haben

8. Aufheben -  eines Gegenstandes und das Abgeben ohne mit dem Menschen in Konkurrenz zu stehen

 

 


Termine / Kosten

 

Der Grundkurs Crossdogging beginnt nahtlos immer wieder von vorne.

Deshalb ist quereinsteigen jederzeit möglich.

 

DIENSTAGS:   17:30-18:30 Uhr

 

KOSTEN:          104,00 Euro pro Kurs (8 Termine)

 

 

TREFFPUNKT / TRAININGSPLATZ

Gelände der Hunde-Grundschule, Duderstädterstrasse 23, 40595 Düsseldorf

 


Download
Anmeldeformular_grhundschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.8 KB

Ich freue mich auf ihre Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.