Die jungen| WILden


Sie haben ein Pubertier mit Schwerhörigkeit, "Demenz", einen eigenen Willen und Bohnen in den Ohren?

Dann sind sie hier genau richtig!

 

Wäre ein entspanntes Zusammenleben, Grundgehorsam, richtig eingesetzte Körpersprache und dem Wissen um die Bedürfnisse ihres Hundes nicht wunderbar?

Wir zeigen wie es funktioniert.

 

 

 

In 12 Trainingsstunden a`60 Minuten, mit anschließendem Handout nach jeder Stunde erarbeiten wir folgende Themen mit Ihnen.

 

  • Leinenführigkeit 
  • Rückruf
  • Wie bleibe ich spannend für meinen Hund 
  • Begrüßungssituationen
  • Ausarbeiten des „Pause Signals“ auch unter Ablenkung
  • Training der Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Sitz, Platz unter Ablenkung
  • Abbruch von Fehlverhalten

Kurszeiten Junge Wilde

FREITAG

16:00 Uhr

SAMSTAG

10:00 Uhr 

      nfo folgtInfo folgt



Spiel- und Kommunikationsstunde

DIENSTAG 

19:00 Uhr   

 

 

 

SAMSTAG

12:30 Uhr            

ab Juni  11:00 Uhr



Kosten

 "Junge Wilde" 180 Euro

 Spielstunde 10er Karte 80 Euro

 

WICHTIG:

Ihr Hund sollte ausreichend geimpft und gesund sein. Bei Nichterscheinen entfällt der Anspruch auf die Trainingsstunde und führt nicht zu einer Erstattung der Teilnahmegebühr. Läufige Hündinnen müssen leider pausieren, führt aber nicht zu einer Erstattung der Kosten. Die Hundehalter sind natürlich auch ohne Hund herzlich Willkommen, um an den Übungsstunden teilzunehmen.

 

 

 

TREFFPUNKT / TRAININGSPLATZ

Gelände Hunde-Grundschule, Duderstädter Strasse 23, 40595 Düsseldorf


Download
Anmeldeformular - Kurse 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.2 KB

Ich freue mich auf ihre Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.