Leinenführigkeit - Tau-Team werden 

Um die Leine kommen wir und unsere Hunde nicht herum. Umso wichtiger ist es, dass dein Hund die Leine als etwas ganz Normales, ja sogar Verbindliches und Positives wahrnimmt.

 

Das ewige Ziehen an der Leine, das ständige Trödeln hinter dem Menschen, das Wechseln an der Leine von links nach rechts sind alles Hinweise auf einige Missverständnisse zwischen Mensch und Hund.

Kommt dir das bekannt vor?

 

Wäre es nicht schön, wenn du und dein Hund die Missverständnisse aus der Welt schaffen könntet?

In diesem Kurs wirst du nicht nur Interventionstechniken lernen, was man wie, in welcher Situation machen kann.

In diesem Kurs geht es um viel, viel mehr!

 

Lerne mehr über die Möglichkeit, wie dein Hund dich besser verstehen kann.

Lerne wie du deinem Hund in seiner Sprache, der Körpersprache, deine Wünsche an ihn formulierst.

Lerne deinen Hund besser kennen.

Lerne mehr über dich.

 

Ein Traum?

Keinesfalls.

Bist du bereit über den Tellerrand hinauszusehen?

Dann seid ihr in diesem Kurs genau richtig!


Kurse 2023

 

Januar

Mittwoch 10 Uhr ab 11.01.2023 (3Plätze frei)

Freitag 17 Uhr ab 13.01.2023 (3Plätze frei)

 

März

Mittwoch 10 Uhr ab 01.03.2023 (3Plätze frei)

Freitag 17 Uhr ab 03.03.2023 (3Plätze frei)

 


Kosten

In 6 Stunden a`60 Minuten werde ich dich und deinen Hund individuell und intensiv betreuen.

 

Damit du meine volle Aufmerksamkeit bekommst, nehme ich nur 3 Teilnehmer in eine Gruppe!

 


Tau-Team werden-Leinenführigkeit

Orientierung am Halter. Verbindlich sein für den Hund und eine klare körpersprachliche Kommunikation lernen.

180,00 €


Das Beste kommt immer zum Schluß!

 

Du bekommst aus meiner Leinenwerkstatt "Tau-Team" 

eine Führleine, passend zu diesem Kurs, geschenkt.

 

 

 

 

 

Farbbeispiel

Ich freue mich auf ihre Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.